Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Mit der Erteilung eines Auftrages erkennt der Käufer unsere Bedingungen als allein verbindlich an. Einkaufsbedingungen des Käufers haben keine Gültigkeit, ohne dass es eines ausdrücklichen Widerspruchs durch uns bedarf.

§ 1 Geltungsbereich
Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für alle Verträge zwischen uns, nämlich der
KaWaTec GmbH
Schmiedgasse 34
AT-8430 Leibnitz
Tel.: +43 676 7207142
E-Mail: office@kawatec.at
und Ihnen als Käufer über den Verkauf und die Lieferung der in unserem Online-Shop unter www.kawatec.at (nachfolgend nur Online-Shop) angebotenen Artikel.

§ 2 Verbraucher und Unternehmer
Das Angebot unseres Online-Shops richtet sich sowohl an Verbraucher als auch an Unternehmer. Verbraucher in diesem Sinne ist jede natürliche Person, die den Vertrag mit uns zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer in diesem Sinne ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss des Vertrags mit uns in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 3 Preise
Sämtliche Preise verstehen sich in Euro inklusive österreichischer Mehrwertsteuer zuzüglich Verpackungs- und Versandkosten. Unsere Angebote sind stets freibleibend und unverbindlich. Technische Abweichungen von Beschreibungen und Angaben in Prospekten, schriftlichen Unterlagen, sowie Modell-, Konstruktions- und Materialänderungen im Zuge des technischen Fortschritts bleiben vorbehalten, ohne dass hieraus Rechte gegen uns eingeleitet werden können. Preisänderungen sind vorbehalten.

§ 4 Angebot und Vertragsschluss

  1. Die Darstellung der Produkte in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.
  2. Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons {In den Warenkorb} in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Einkaufswagen-Symbols unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Feldes {X} in der Spalte mit der Bezeichnung „Entfernen“ wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button {Zur Kasse}. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Nach Eingabe Ihrer Daten schließen Sie durch Anklicken des Buttons {Kaufen} den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Der Vertragsabschluss kommt in deutscher Sprache zustande.
  3. Durch Anklicken des Buttons {Bestellung abschicken} geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Die Bestellung nehmen Sie vor, wenn sie sämtliche Angaben während des Bestellprozesses eingeben und das Bestellformular durch Bestätigen des Buttons {Bestellung abschicken} an uns versenden.
  4. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail annehmen. Die Auftragsbestätigung erfolgt unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 72 Stunden nach Ihrer Bestellung.

§ 5 Zahlungsbedingungen / Bankdaten
Die Bezahlung erfolgt per Vorauskasse als Banküberweisung auf unser Geschäftskonto. Die Banküberweisung muss innerhalb von 10 Tagen ab Zusendung der Auftragsbestätigung auf unserem Geschäftskonto einlangen, andernfalls gilt der Kaufvertrag als aufgelöst. Als Verwendungszweck führen Sie die Nummer der Auftragsbestätigung an.
Kontoinhaber: KaWaTec GmbH
IBAN: AT04 2081 5000 0694 7204

§ 6 Lieferung / Liefertermin
Die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang. Lieferungen erfolgen nur an Adressen innerhalb der europäischen Union (EU). Sofern nichts anderes vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Liefertermine oder Lieferfristen, selbst wenn ein Fixtermin vereinbart ist, gelten für uns als unverbindlich. Es handelt sich dabei um voraussichtliche Terminangaben. Erfüllungsort ist ausschließlich der Sitz des Verkäufers und erfolgt der Verkauf jeweils ab Lager. Die Ware reist zur Gänze auf Kosten und auf Risiko des Käufers.

§ 7 Eigentumsvorbehalt
Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers – insbesondere bei Zahlungsverzug – ist der Verkäufer nach Rücktritt vom Vertrag berechtigt, die Vorbehaltsware zurückzuverlangen.

§ 8 Gewährleistung
Für sämtliche Waren gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Festgehalten wird, dass für gebrauchte Waren keine wie immer geartete Gewähr geleistet wird. Weitere Ansprüche, insbesondere auf Schadenersatz und Folgehaftungen für von uns gelieferte Waren oder durch uns erbrachte Dienstleistungen werden ausdrücklich ausgeschlossen.

§ 9 Haftung / Haftungsbeschränkung
Jegliche Schadenersatzansprüche, inklusive Mangelfolgeschäden sind ausgeschlossen, außer sie beruhen auf vorsätzlichem oder grobfahrlässigen Verhalten der KaWaTec GmbH oder betreffen Schäden an Personen. Darüber hinaus wird der Ersatz von Schäden an Personen und an Sachen vollumfänglich ausgeschlossen, die durch unzulässigen oder unsachgemäßen Gebrauch der gelieferten Artikel entstanden sind oder wenn eigenmächtig Änderungen oder Reparaturen an der Ware vorgenommen wurden.

§ 10 Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Als Verbraucher haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist,

  • die Waren (bei Lieferung einer Ware oder einheitlicher Lieferung mehrerer Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben) oder
  • die letzte Ware (bei getrennter Lieferung mehrerer Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben) oder
  • die letzte Teilsendung oder das letzte Stück (bei Lieferung einer Ware oder mehrerer Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben, in mehreren Teilsendungen oder Stücken)

in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (KaWaTec GmbH, Schmiedgasse 34, AT-8430 Leibnitz, office(at)kawatec.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. per Post als Brief oder per E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Ware dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir Überweisungen auf die Kontonummer, die Sie uns bekanntgegeben haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Widerrufsformular – Muster

(Füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es per Post als Brief oder per Email an unsere Geschäftsadresse: KaWaTec GmbH, Schmiedgasse 34, AT-8430 Leibnitz, office@kawatec.at)

Betreff: Widerruf

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

___________ (*) Unzutreffendes streichen.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 11 Rücksendung / Widerruf / Umtausch
Sofern nichts anderes vereinbart trägt der Käufer die Rücksendekosten. Unfrei zugesendete Rücksendungen werden nicht angenommen.

§ 12 Umsatzsteueridentifikationsnummer
Ist die von Ihnen mitgeteilte Umsatzsteueridentifikationsnummer unzutreffend und hat dies zur Folge, dass wir insoweit Umsatzsteuer abzuführen haben, sind wir berechtigt, Ihnen diese von uns abzuführende Umsatzsteuer zu berechnen bzw. nachzuberechnen, wenn wir Ihnen erfolglos eine angemessene Frist zur Mitteilung der zutreffenden Umsatzsteueridentifikationsnummer bestimmt haben.

§ 13 Sonstige Vereinbarungen
Der Käufer ist dafür verantwortlich, dass von ihm sämtliche gesetzlichen Bestimmungen, welche im Bestimmungsland gelten, eingehalten werden.
Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, die Identität / Legitimation des Käufers zu überprüfen.
Sollte es sich bei den bestellten Waren im Bestimmungsland um verbotene Gegenstände handeln, so trifft den Verkäufer diesbezüglich keine wie immer geartete Haftung und wird diese ausdrücklich ausgeschlossen.

§ 14 Gerichtsstand / geltendes Recht
Gerichtsstand ist ausschließlich der Gerichtsstand des Verkäufers. Es gilt österreichisches Recht. Der Versandhandel von Waffen und Munition ist in Österreich verboten!

§ 15 Datenschutz
Die uns vom Kunden anvertrauten persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt und an Dritte ohne vorherige Einwilligung nicht weitergegeben. Es gilt unsere Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung).

§ 16 Urheberrecht
Alle Texte und Bilder dieser Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Übernahme und Verwendung von Inhalten dieser Seiten, auch auszugsweise, ist ohne unsere schriftliche Genehmigung verboten. Verstöße gegen das Urheberrecht werden straf- und zivilrechtlich verfolgt, ggf. unter Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen.

§ 17 Schlussbestimmungen
Die vorliegenden AGB haben Geltung für alle Vertragsabschlüsse mit der KaWaTec GmbH ab dem 1. Mai 2021. Die KaWaTec GmbH behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit für künftige Vertragsabschlüsse abzuändern.

Leibnitz im April 2021