QD LAUFGRIFFSTIFT

54,00 

Artikelnummer: AUG-PRO-11.0 Kategorie:

Beschreibung

  • Jeder der beim Bundesheer war oder AUG Besitzer ist, kennt die Problematik der vorderen Riemenbefestigung. Der Riemen verdeckt im Normalfall den Spannschieber und das Handling wird dadurch erschwert. Man kann dem wie beim Bundesheer improvisiert entgegenwirken indem man den Riemen von der vorderen Befestigung nach rechts unten unter dem Gehäuse durchführt. Eine echte Problemlösung ist der KaWaTec QD Laufgriffstift. Die Positionierung ist so gewählt, dass der Riemen vorne unterhalb des Spannschiebers mit einem Quick Detach Riemenbügel (9,5 mm) befestigt werden kann. So verdeckt der Riemen nicht mehr den Spannschieber. Der QD Laufgriffstift verfügt außerdem über eine Verdrehsicherung.

  • Es gibt 2 Montagemethoden, eine Schnelle und eine Schonende.

  • DIE SCHNELLE MONTAGEMETHODE: Für diese Variante muss nichts am AUG auseinandergenommen werden. Man treibt einfach den QD Laufgriffstift von der linken Seite durch die Bohrung des Laufgriffstifts. Am besten einen Schonhammer verwenden um Schrammen zu vermeiden. Der originale Laufgriffstift wird so auf der anderen Seite ausgetrieben. Dann braucht man nur noch die Mutter aufsetzen und festziehen bis sich der QD Laufgriffstift nicht mehr drehen lässt. Während des Festziehens der Mutter am besten einen QD Riemenbügel (9,5 mm) in die Buchse stecken und so lange drehen bis einem die Positionierung des Riemenbügels passt. Wie immer empfehlen wir bei Gewindeverbindungen die Verwendung von einer Schraubensicherung (zB LOCTITE 243 oder 648). Im vorderen Bereich des Gewindes bekommt der QD Laufgriffstift bei dieser Montagemethode wahrscheinlich ein paar leichte Schrammen ab, aber die Mutter verdeckt das.

  • DIE SCHONENDE MONTAGEMETHODE: Dazu muss man den Vordergriff abbauen, was deutlich länger dauert. Die Demontage ist einfach. Mit einem Durchschlag treibt man den originalen Laufgriffstift aus der Bohrung, dabei jedoch Acht geben, dass man den Deckel des Laufgriffs festhält, sonst fliegt dieser samt Feder davon. Jetzt steckt man die Feder wieder zurück in den Griff und schiebt sie nach oben und dreht sie so, dass sie in der Öffnung für den Laufgriffstift nichts blockieren kann. Anschließend steckt man den Griff in die Aufnahme und drückt den Laufgriffstift von Links durch das Loch. Nun setzt man die Mutter auf und zieht diese ein wenig fest. Jetzt zieht man die Feder des Laufgriffs am besten mit einem passenden Durchschlag nach unten hakt den Deckel ein. Dann braucht man nur noch die Mutter festziehen bis sich der QD Laufgriffstift nicht mehr drehen lässt. Während des Festziehens der Mutter am besten einen QD Riemenbügel (9,5 mm) in die Buchse stecken und so lange drehen bis einem die Positionierung des Riemenbügels passt. Wie immer empfehlen wir bei Gewindeverbindungen die Verwendung von einer Schraubensicherung (zB LOCTITE 243 oder 648).

Zusätzliche Informationen

Gewicht .008 kg
Material

Stahl

Farbe

schwarz

Geeignet für folgende AUG-Varianten

A1, A2, A3, NATO

Folgende Teile müssen modifiziert werden

Eigenprodukt / Fremdprodukt

Eigenprodukt der KaWaTec GmbH



Steyr AUG