KOMPENSATOR A2

120,00 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: AUG-PRO-7.0 Kategorie:

Beschreibung

  • ANMERKUNG: Für den KaWaTec Kompensator A2 (AUG-PRO-7.0) braucht man den Mündungsgerätanschlag (AUG-PRO-8.0) nicht, es ist sämtliches Zubehör dabei! 

  • Der KaWaTec AUG Kompensator ist ein kompakter 2-Kammernkompensator und ist 95 g schwer. Er ist NATO A2-konform, dadurch kann eine Vielzahl von Schalldämpfern mit Schnellmontage montiert werden, z. B. STEYR ARMS UMS oder B&T Rotex V.

  • Mit dem mitgelieferten Anschlag und den beiliegenden 5 Passscheiben kann der Kompensator perfekt ausgerichtet werden und im Gegensatz zum Kontern ist das Mündungsgerät auch axial perfekt ausgerichtet.

  • Folgende Passscheiben liegen bei: 1x 0,5 mm, 2x 0,2 mm, 1 x 0,1 mm & 1x 0,05 mm.

  • Wie montiert man den Kompensator?

    1. Zuerst demontiert man das vorhandene Mündungsgerät (ACHTUNG: Linksgewinde!) und säubert das Gewinde.

    2. Dann steckt man das Anschlagstück wie abgebildet über das Gewinde bis es anliegt.

    3. Anschließend schraubt man den Kompensator fest.

    4. Der Kompensator wird jetzt noch nicht richtig ausgerichtet sein. Man schätzt wie viel man ihn zurückdrehen muss damit er ausgerichtet ist. Bei 1 mm Gewindesteigung entspricht eine Umdrehung 1 mm Abstand, eine halbe Umdrehung entspricht 0,5 mm Abstand und eine viertel Umdrehung entspricht 0,25 mm Abstand. So kann man grob berechnen, welche Passscheiben für den Ausgleich benötigt werden.

    5. Der Kompensator wird jetzt wieder entfernt und man steckt die Passscheiben entsprechend des geschätzten Abstandes auf das Gewinde, schraubt den Kompensator wieder fest auf den Lauf und kontrolliert wieder die Ausrichtung.

    6. Wenn die Ausrichtung passt, schraubt man den Kompensator wieder runter, gibt hochfeste Schraubensicherung (zB Loctite 648) auf das Laufgewinde und schraubt den Kompensator wieder fest an.

Zusätzliche Informationen

Gewicht .128 kg
Lieferumfang

Kompensator, Anschlag (Distanzstück), Passscheibenset (5 Scheiben)

Material

Stahl

Farbe

schwarz

Mündungsgewinde

M13x1 Links

Folgende Teile müssen modifiziert werden

Eigenprodukt / Fremdprodukt

Eigenprodukt der KaWaTec GmbH



Steyr AUG